+49 (0) 345 - 13650-40

News & Veranstaltungen

Veranstaltungen 2017


24.04.2017 Beiratssitzung 08/2017 Jahrestagung und Sommerfest
29.05.2017 Vorstandssitzung 11.12.2017 Vorstandssitzung
18.09.2017 Vorstandssitzung

Spielpläne 2017


SV Halle LIONS

Basketball
www.sv-lions.de

Mitteldeutscher BC

Basketball
www.mbc-woelfe.de

Hallescher FC

Fußball
www.hallescherfc.de

Zuwendung der Saalesparkasse an die Stiftung Sport Region Halle


Am 2. März 2017 übergab die Saalesparkasse im Raubtierhaus der Zoologischer Garten Halle GmbH symbolische Zuwendungsbescheide in der Gesamtsumme von knapp 730.000 Euro. Insgesamt kamen 22 Vereine und Institutionen aus der Stadt Halle (Saale) in den Genuss der Förderungen.

Die Übergabe nahmen der Vorstandsvorsitzende Dr. Jürgen Fox und Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand gemeinsam vor.

Auch die Stiftung Sport Region Halle erhielt eine Zuwendung. Das Geld wird unter anderem für die Förderung des Nachwuchs-Leistungssports verwendet.

Herzlichen Dank für die Unterstützung!
Zuwendung der Saalesparkasse an die Stiftung Sport Region Halle
Dr. Bernd Wiegand, Rolf Schnell, Dr. Jürgen Fox (v.l.n.r.)

Herzlichen Glückwunsch an Thorsten Margis vom SV Halle!


Mit seinem Piloten Francesco Friedrich fuhr er bei der Weltmeisterschaft in Königsee im Zweierbob (Friedrich/Margis) und sowie im Viererbob (Friedrich/Bauer/Grothkopp/Margis) zu Gold.

Die Stiftung Sport Region Halle gratuliert dem Doppel-Weltmeister im Bobsport 2017!
Herzlichen Glückwunsch an Thorsten Margis vom SV Halle!

Stiftung Sport Region Halle und Saalesparkasse ehren "Besten Trainer der Region Halle" 2016


Zum nunmehr 15. Mal wurde anlässlich des traditionellen Neujahrsessens der Stiftung Sport Region Halle im Dorint Hotel Charlottenhof der "Beste Trainer der Region Halle" geehrt.

Für seine Erfolge im Sportjahr 2016 erhielt Frank Köhler, Trainer in der Sportart Rudern, diese Auszeichnung.

Jörg Siebenhüner, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Sport Region Halle, Rolf Schnell, Geschäftsführer der Stiftung Sport Region Halle, Dr. Jürgen Fox, Vorstandsvorsitzender der Saalesparkasse und Hardy Gnewuch, Leiter Leistungssport am Olympiastützpunkt Sachsen-Anhalt, Bereich Halle, ehrten Frank Köhler. Der Preis ist mit einer Summe von 3.000,00 € dotiert.
Rolf Schnell und Hardy Gnewuch würdigten in besonderem Maße den 1. Platz bei den Olympischen Spielen im Doppel-Vierer durch Julia Lier.

Danke für die engagierte und erfolgsorientierte Arbeit von Frank Köhler.

Seit der Einführung im Jahr 2003 wird das Projekt "Bester Trainer der Region Halle" durch die Saalesparkasse gefördert.

Herzlichen Dank an die Saalesparkasse, aber auch an die Unternehmen Stadtwerke Halle GmbH, IT Consult Halle GmbH und GP Günter Papenburg AG, welche jährlich die Mittel für dieses bedeutsame Projekt zur Verfügung stellen

Den Trainerpreis vergibt die Stiftung Sport Region Halle jährlich und würdigt weitere herausragende Leistungen von Trainern der Bundesstützpunkte am Standort Halle.

8 weitere Trainer konnten für das Erreichen von Medaillen bei WM, EM, und JEM ausgezeichnet werden. Sie brachten vier Gold, sechs Silber und sechs Bronzemedaillen von den Arenen der Welt nach Halle.

Folgende Trainerinnen und Trainer erhielten eine Anerkennung:
Enrico Neitz (Kanu-Slalom), Kai Dockhorn (Leichtathletik), Wolfgang Kühne (Leichtathletik), Renè Sack (Leichtathletik), Sven Thiele (Ringen), Frank Embacher (Schwimmen), Uwe Ronneburg (Turnen) und Norman Becker (Wasserspringen).

In entspannter Atmosphäre, bei lockeren Gesprächen, gutem Essen und einem hervorragendem Service durch das Dorint Hotel erlebten alle Beteiligten einen angenehmen Sonntagmittag.

mehr lesen

Dr. Jürgen Fox, Jörg Siebenhüner, Frank Köhler, Hardy Gnewuch (v.l.n.r.)

Ehrung der Olympiateilnehmer


Die Stiftung Sport Region Halle und die Stadtwerke Halle GmbH luden am 07.11.2016 Olympiateilnehmer und ihre Trainer zu einem gemeinsamen Mittagessen in das Dorint Hotel Charlottenhof Halle ein.

Anlass war die Würdigung ihrer Ergebnisse bei den Olympischen Spielen in Rio und Sotchi.
Die Stiftung Sport Region Halle freute sich sehr, Julia Lier, Luise Malzahn, Cindy Roleder, Jennifer Oser und Thorsten Margis sowie die Trainer Frank Köhler und Wolfgang Kühne begrüßen zu dürfen.

Als Anerkennung für ihre sportlichen Leistungen erhielten alle Olympiastarter ein persönliches Bild – gezeichnet vom Maler und Künstler Frank Haustein.

Den Athleten Nadine Müller, Paul Biedermann und Rico Freimuth wurden ihre Bilder bereits anlässlich des Sommerfestes überreicht.

mehr lesen

Ehrung der Olympiateilnehmer

Athleten für Athleten

"Athleten für Athleten" ist ein neues Projekt der Stiftung Sport Region Halle.


Paul Biedermann und weitere Athleten verschiedener Generationen (Rico Freimuth, Nadine Müller, Julia Lier, Claudia Malzahn, Thorsten Margis, Jana Thieme und Sven Thiele) engagieren sich bereits in diesem Projekt und rufen alle Athleten auf, sich ihnen anzuschließen. Mit einem Betrag ab 100,00 € im Jahr werden junge Nachwuchssportler auf ihrem Weg zu Olympia unterstützt. Das Projekt findet bisher großen Anklang.
Die ersten Zahlungen auf ein extra dafür eingerichtetes Konto bei der Saalesparkasse ( DE62800537620386306275, VWZ: Athleten für Athleten) gingen bereits ein. Vielen Dank!

Macht alle mit! Unsere Nachwuchsathleten werden es mit guten Leistungen in den internationalen Arenen honorieren.

mehr lesen

Athleten für Athleten

Sommerfest der Stiftung Sport 2016

Eine wunderbare Gelegenheit für den Austausch zwischen Förderern, Sportlern und Organisatoren.


Das Sommerfest der Stiftung Sport Region Halle findet stets an besonderen Plätzen statt. In diesem Jahr waren wir Gast bei einem unserer Gründungsmitglieder. Seit 1994 engagiert sich die Fa. FRIEDRICH VORWERK KG (GmbH & Co.) für den Sport in der Region Halle.
Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft!

Auf dem schönen, eindrucksvoll gestalteten Firmengelände trafen sich am 27.09.2016 die Geförderten und die Förderer, Freunde und Partner der Stiftung. Ca. 140 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Sport verbrachten einen erlebnisreichen, kommunikativen Abend.

Die Stiftung Sport Region Halle freute sich sehr, an diesem Abend einige Olympiateilnehmer und ihre Trainer begrüßen zu dürfen, um sie für ihre sportlichen Leistungen zu ehren. Als Anerkennung erhielten alle Olympiastarter ein persönliches Bild des Künstlers Frank Haustein.

Eine besondere Auszeichnung erhielt Paul Biedermann. Er bekam den Ehrenpreis der Stiftung Sport Region Halle "Für besondere Verdienste bei der Förderung des Sports".

Paul nutzte die Gelegenheit und stellte an diesem Abend ein neues Projekt der Stiftung Sport Region Halle vor - "Athleten für Athleten".

Paul und weitere Athleten verschiedener Generationen (Rico Freimuth, Nadine Müller, Julia Lier, Claudia Malzahn, Thorsten Margis, Jana Thieme und Sven Thiele) engagieren sich bereits in diesem Projekt und rufen alle Athleten auf, sich ihnen anzuschließen. Mit einem Betrag ab 100,00 € im Jahr werden junge Nachwuchssportler auf ihrem Weg zu Olympia unterstützt. Das Projekt fand großen Anklang. Die ersten Zahlungen auf ein extra dafür eingerichtetes Konto bei der Saalesparkasse (DE62800537620386306275, VWZ: Athleten für Athleten) gingen bereits ein. Vielen Dank!

Das Dorint Hotel Halle sorgte wieder mit seinem hervorragenden Service und dem geschmackvollen Buffet für das leibliche Wohl.

Die Unternehmen Rotkäppchen-Mumm-Sektkellereien GmbH, Brauerei Landsberg GmbH, Edeka Center, Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH und Mäc Geiz Handelsgesellschaft mbH unterstützten die Veranstaltung mit einer Sachspende.

h4 Solutions und Frank-Peter Roetsch luden alle Teilnehmer zu sportlichen Aktivitäten ein, die Schauspielerin Frau Andrea Ummenberger unterhielt die Gäste mit einem Ausschnitt aus ihrem Soloprogramm und die Band Blue Bossa sorgte für die musikalische Umrahmung des Abends.

So trugen viele zum Gelingen des diesjährigen Sommerfestes der Stiftung Sport Region Halle bei. Herzlichen Dank dafür.

mehr lesen

Sommerfest der Stiftung Sport 2015

Olympische Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro

Die Ergebnisse unserer halleschen Olympiateilnehmer


Die Sportverbände haben Nominierungskriterien, in denen der Weg zur Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 festgelegt ist. In den meisten Sportarten entscheiden Platzierungen bei ausgesuchten Wettkämpfen über das Erreichen von Quotenplätzen und die Qualifikation.
Wir werden in den kommenden Wochen unsere halleschen Kandidaten für Rio näher vorstellen.

Auch die Trainer des Olympiastützpunktes stehen vor der Herausforderung, ihre Schützlinge zur Olympiateilnahme optimal vorzubereiten. Fast alle konnten bereits Olympiaerfahrungen sammeln, sowie bei Welt- und Europameisterschaften ihre Klasse beweisen.

Unseren Hoffnungsträgern stehen starke Partner zur Seite.

Die Mitgliedsunternehmen der Stiftung Sport setzen beständig ihr Image und Geld für die Sportförderung ein.

Ihr Engagement hilft maßgeblich, hallesche Talente konkurrenzfähig in die Arenen der Welt zu entsenden.

mehr lesen


Bei Klick auf das Foto/Logo öffnet sich das Portrait.
Logo der Stiftung Sport Halle
6. Platz 200m Freistil
6. Platz 4 x 200m Freistil
Olympiasiegerin Doppel-Vierer (mit Annekatrin Thiele, Carina Bär und Lisa Schmidla)

Gut vorbereitet und optimistisch in die Olympia-Qualifikation gegangen, aber knapp gescheitert.


Club Talk im Club International

"Reporter, Reporter, Sportreporter"


Beim Club Talk im Club International unter dem Motto "Reporter, Reporter, Sportreporter" stand Marcel Reif Rede und Antwort.

Unser Geschäftsführer, Rolf Schnell, nutze die Gelegenheit, sich mit der Sportreporter-Legende über Stiftungsarbeit auszutauschen.

ready, steady, POST

Sportler, Trainer und Förderer posten aus Ihrem Alltag.


Sportler berichten von Hoffnung, Anstrengungn und Ergebnissen. Trainer gestatten Einblick in den Leistungsstand.

Förderer berichten von Ihrer Motivation den Sport zu unterstützen.
Lassen Sie sich von unserer Leidenschaft für Leistung und Ergebnisse anstecken.

Impressionen


Bester Trainer der Region Halle 2015
Sommerfest der Stiftung Sport 2015
Bester Trainer der Region Halle 2014
Festveranstaltung zum 20-jährigen Jubiläum
Ausstellung "20 Jahre Stiftung Sport Region Halle"
Sommerfest 2013 der Stiftung Sport Region Halle
Bester Trainer der Region Halle 2012
Sommerfest 2012 der Stiftung Sport Region Halle
Veranstaltung "London - Wir kommen" 2011
Sommerfest 2011 der Stiftung Sport Region Halle
Veranstaltung Nachnominierung 2011
Veranstaltung "Gemeinsam auf Olympiakurs" 2010
Veranstaltung "Mitteldeutscher Olympiaball" 2010
"15 Jahre Stiftung Sport Region Halle" 2009
"Nacht des Halleschen Sports" 2009