+49 (0) 345 - 13650-40
IBAN: DE27 8005 3762 0383 3033 00

Bester Nachwuchssportler

Mit einer Fördersumme von 3000 € dotierter Förderpreis

Auswahlkriterien


Platzierungen 1, 2 oder 3 bei:
  • Juniorenweltmeisterschaft Einzel
  • Juniorenweltmeisterschaft Mannschaft komplett aus Region
  • Junioreneuropameisterschaft Einzel
  • Junioreneuropameisterschaft Mannschaft komplett aus Region
  • Juniorenweltmeisterschaft Mannschaft mit Vertretern aus anderen Regionen
  • Junioreneuropameisterschaft Mannschaft mit Vertretern aus anderen Regionen
  • Jugendweltmeisterschaft Einzel
  • Jugendweltmeisterschaft Mannschaft komplett aus Region
  • Jugendeuropameisterschaft Einzel
  • Jugendeuropameisterschaft Mannschaft komplett aus Region
  • Jugendweltmeisterschaft Mannschaft mit Vertretern aus anderen Regionen
  • Jugendeuropameisterschaft Mannschaft mit Vertretern aus anderen Regionen


Verfahren


Bis zum 31.10. des Jahres erarbeiten auf Grundlage der Auswahlkriterien der Leiter Leistungssport am Olympiastützpunkt Sachsen-Anhalt, Bereich Halle und der Geschäftsführer der Stiftung Sport Region Halle einen Vorschlag, in den auch die Zuarbeiten von Vereinen einbezogen werden. In der letzten Sitzung des Jahres bestätigt der Vorstand die Kandidaten für die Wahl. Der Preisträger wird über die Medienpartner und im Internet veröffentlicht. Die Auszeichnung "Bester Nachwuchssportler der Region Halle" erfolgt anlässlich der Jahrestagung der Stiftung.
Auszeichnung durch die Stiftung Sport Region Halle an Nick Klessing

Auszeichnung durch die Stiftung Sport Region Halle an Nick Klessing


Auch im Jahr 2016 ehrt die Stiftung Sport Region Halle traditionsgemäß den erfolgreichsten Nachwuchssportler. Mit dem Titel "Bester Nachwuchssportler der Region Halle" wurde Nick Klessing (Turnen) ausgezeichnet. Der Athlet erkämpfte den 1. Platz am Gerät Ringe bei der Junioreneuropameisterschaft in Bern/Schweiz. Der seit 1996 jährlich vergebene Förderpreis ist mit einer Fördersumme in Höhe von 3.000,00 € dotiert

Ausgezeichnete Athleten


Jahr Name Sportverein Sportart, Disziplin Platzierungen
2016 Nick Klessing Sportverein Halle e.V. Turnen 1. Platz JEM Ringe
2015 Marek Ulrich Sportverein Halle e.V. Schwimmen 2. Platz Europaspiele 50mR
3. Platz Europaspiele 100mR
2014 Sophie Gnauck HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern 1. Platz JWM R8
2013 Georg Teichmann HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern 1. Platz JWM D4
2012 Julia Willers Sportverein Halle e.V. Schwimmen 3. Platz 100m Brust JEM
2011 Denis Sittel HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern 1. Platz D2 JWM
2010 Denis Sittel HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern 1. Platz M4x JWM
2009 Julia Lier HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern 1. Platz D2 JWM
2008 Julia Lier HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern 1. Platz D4 JWM
2007 Theresa Michalak Sportverein Halle e.V. Schwimmen 2. Platz 200m L JEM
2006 Daniela Schreiber Sportverein Halle e.V. Schwimmen 1. Platz 50mF
1. Platz 100mF
2. Platz 4x100m
3. Platz 4x200m,
JWM
2005 Marcel Herfurth Sportverein Halle e.V. Boxen 2. Platz JEM
2004 Vivian Zimmer Hallesche Leichtathletik-Freunde e.V. Leichtathletik, Speerwurf 1. Platz JWM
2003 Erik Pfannmöller Böllberger Sportverein Halle e.V. Kanu-Slalom, K1 2. Platz JEM
K1
1. Platz JEM
3 x K1
2002 Katja Diekow Sportverein Halle e.V. Wasserspringen, 3m - Synchron 3. Platz JWM
2001 Claudia Malzahn Sportverein Halle e.V. Judo, bis 63 kg 1. Platz JEM U20
2000 Kathleen Kluge Hallesche Leichtathletik-Freunde e.V. Leichtathletik, Kugelstoßen 1. Platz JWM
1999 Marcus Becker/
Stefan Henze (2016)
Böllberger Sportverein Halle e.V. Kanu-Slalom, C2 1. Platz JWM
1998 Marcus Becker/
Stefan Henze (2016)
Böllberger Sportverein Halle e.V. Kanu-Slalom, C2 1. Platz JWM
1997 Marco Rudolph/
Christian Schreiber
HRV Böllberg/Nelson im Sportverein Halle e.V. Rudern, D4 2. Platz JWM
1996 Robert Kroll Sportverein Halle e.V. Schwimmen 1. Platz
JEM 100m Rücken
1. Platz
JEM 4 x 100m Lagen
3. Platz
JEM 200m Rücken